Der Laufsohle Ultra von Bad Iburg zum Hermannsdenkmal in Detmold ist eine Lauf- und Wanderherausforderung der Extraklasse im März.

Der Ultra und die Wanderung

Dieser "Hermannstrail" ist ein/e privat organisierte/r Wanderung und Trainingslauf, kein Wettkampf und keine offizielle Wander- und Laufveranstaltung!

Im Vordergrund steht der Spaß am Wandern/Laufen und nebenbei noch Gutes tun!

Alle Läufer, Wanderer und freiwillige Spender der Laufsohle Veranstaltungen unterstützen aktiv mit ihrer Spende die Leading Stars School , einem Förderprojekt der Himalayan Care Foundation, in Kathamndu/Nepal. Diese Schule (bei uns Kindergarten) arbeitet nach der Montessori Methode und wird rein von Spenden und privaten Sponsoren finanziert. So können Kinder bedürftiger Familien, im Alter von 3 - 6 Jahren, eine qualitativ hochwertige Bildung erfahren. Damit kann eine ganzheitliche Entwicklung der Kinder gefördert werden und das frei von einer festgelegten Weltanschauung.

Wir konnten uns selbst vor Ort davon überzeugen, als wir im Jahr 2011 die Schule besuchten. Es ist uns eine Herzensangelegenheit den Kindern in Nepal zu helfen. Ihr Dankeschön ist uns gewiss.

Wir garantieren, dass alle privaten Spendengelder zu 100% in Nepal ankommen!

Damit können wir aktiv Projekte der Himalayan Care Foundation unterstützen, wie z.B. die Leading Stars School in Kathamndu. Gerne stellen wir auch einen persönlichen Kontakt mit dem stellvertretenden Schulleiter, Herrn Dawa Miner Migma Nurbu Sherpa, her.

Bitte informiert euch auf den Internetseiten der Himalayan Care Foundation auch über andere Förderprojekte und Patenschaften.

Der HCF berichtete, im Vorfeld des 3. Laufsohle Ultras, über unsere Veranstaltung.

 

Wir sagen Danke
Heidrun und René Hansen

Web Analytics